OPEN-EVENT-CALENDAR >>> EIN INNOVATIVES INFORMATIONSPORTAL VOM INSTITUT FÜR VERBÄNDEBERATUNG

www.bahntechnik-termine.info
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

www.bahntechnik-termine.info

Regulierung, Finanzierung und Steuerung der monopolistischen Bereiche im Eisenbahnsystem

Wann:
6. Mai 2019 um 18:00 – 20:00
2019-05-06T18:00:00+02:00
2019-05-06T20:00:00+02:00
Wo:
Technischen Universität Berlin (Raum H 1028)
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Miriam Flynn
+49 30 31423314

.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

.

Regulierung, Finanzierung und Steuerung der monopolistischen Bereiche im Eisenbahnsystem

R e f e r e n t e n:
Prof. Dr. Thorsten Beckers
Leitung des (Lehr- und Forschungs-)Bereichs Infrastrukturmanagement und Verkehrspolitik (IM-VP)

Tim Becker
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik, TU Berlin

Vita:
Thorsten Beckers hat an der TU Berlin Wirtschaftsingenieurwesens studiert und zu Fragen der Finanzierung und Organisation von Verkehrsinfrastrukturen promoviert. Anschließend ist er an der TU Berlin als Gast- und als Juniorprofessor tätig gewesen und dann an das Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV) in Speyer gewechselt.

Seit 2015 leitet Thorsten Beckers den Bereich Infrastrukturmanagement und Verkehrspolitik (IM-VP) am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin. In seiner Forschungstätigkeit befasst sich Thorsten Beckers – oftmals in Kooperation mit Juristen und Ingenieuren – einerseits mit wirtschaftspolitischen Themen in Infrastruktursektoren (insbesondere Verkehr, Energie, Wasser- und Abfallwirtschaft) und andererseits mit Fragen des (Infrastruktur-)Managements durch die öffentliche Verwaltung.

Tim Becker hat an der TU Berlin Wirtschaftsingenieurwesens in der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen studiert und promoviert aktuell bei Thorsten Beckers zu Fragen der Finanzierung von Verkehrsinfrastrukturen insbesondere des öffentlichen Verkehrs. Zugleich ist er seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin.

.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.