OPEN-EVENT-CALENDAR >>> EIN INNOVATIVES INFORMATIONSPORTAL VOM INSTITUT FÜR VERBÄNDEBERATUNG

www.bahntechnik-termine.info
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!

www.bahntechnik-termine.info

Mai
27
Mo
2019
Ersatz der pneumatischen Betriebsbremse durch Nutzbremse: Chancen und Grenzen @ Technischen Universität Berlin (Raum H 1028)
Mai 27 um 18:00 – 20:00

.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

.

Ersatz der pneumatischen Betriebsbremse durch Nutzbremse: Chancen und Grenzen

R e f e r e n t:
Markus Meyer
emkamatik GmbH

.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Jul
1
Mo
2019
ETCS Implementation in Israel @ Technischen Universität Berlin (Raum H 1028)
Jul 1 um 18:00 – 20:00

.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

.

ETCS Implementation in Israel

R e f e r e n t:
Vladimir Simon
Director Transport Economic Planning and Research in Economic Planning Department
Israeli Ministry of Transport

.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Jul
8
Mo
2019
Qualitätsoffensive S-Bahn PLUS für die Berliner S-Bahn @ Technischen Universität Berlin (Raum H 1028)
Jul 8 um 18:00 – 20:00

.

Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb

.

Qualitätsoffensive S-Bahn PLUS für die Berliner S-Bahn

R e f e r e n t e n:
Jens Hebbe, DB Netz AG
Jürgen Strippel, S-Bahn Berlin GmbH

.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Anfahrt zur Veranstaltung mit dem öffentlichen Nahverkehr können Sie hier planen, den genauen Weg finden Sie auch hier.

Sep
30
Mo
2019
20. BAHNAKUSTIK-SEMINAR 2019 @ Technische Universität Berlin / Fachgebiet Schienenfahrzeuge
Sep 30 um 9:00 – Okt 2 um 15:30

.

20. BAHNAKUSTIK-SEMINAR 2019

Dreitägiges Intensiv-Seminar für (angehende) Bahnakustik-Spezialisten an der Technischen Universität Berlin

.

BAHNAKUSTIK 2019: Lärmminderung bei Schienenfahrzeugen

Das Intensiv-Seminar BAHNAKUSTIK wird im Jahr 2019 zum 20. Mal in Folge angeboten.

Teilnehmer aus WIRTSCHAFT, VERWALTUNG, FORSCHUNG, POLITIK und GESELLSCHAFT können sich in kompakter Form über MÖGLICHKEITEN, KOSTEN und WIRKUNGSWEISE von Maßnahmen zur Lärmminderungen bei Schienenfahrzeugen informieren.

Großes Interesse am Thema BAHN-AKUSTIK veranlasst uns dazu, die Seminarinhalte jährlich zu aktualisieren und an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.

Seminarprogramm:

  • Theorie der Bahnakustik, Maßnahmen zur Lärmminderung bei Schienenfahrzeugen
  • umfangreiche praktische Übungen (Durchführung von Messfahrten auf dem Außengelände der HVLE AG, RLC Wustermark)
  • Rahmenprogramm: Networking-Abend in einem Berliner Restaurant

 .